Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Napoli stimmt sich mit einem überzeugenden 2:0-Heimsieg im Serie-A-Spitzenkampf gegen Roma für das Europa-League-Spiel vom Donnerstag gegen die Young Boys ein. Für Napoli war es der fünfte Saisonsieg.

Die Napoletaner nehmen in der Tabelle zumindest vorübergehen die 3. Stelle ein. Sie verkürzten den Rückstand auf die zweitplatzierten Römer auf vier Punkte. Der Argentinier Gonzalo Higuain traf bereits nach 3 Minuten. Für die Sicherung des Sieges sorgte der Spanier José Callejon nach 85 Minuten.

Sowohl Higuain als auch Callejon waren als eigentliche Leistungsträger im Europa-League-Hinspiel in Bern - beim 2:0-Sieg der Young Boys - erst in der Schlussphase eingewechselt worden.

Meister Juventus Turin gab sich derweil beim Tabellen-17. Empoli keine Blösse und siegte 2:0. Juve ist nun mithin alleiniger Leader mit drei Punkten Vorsprung auf die Roma.

Resultate: Napoli - AS Roma 2:0. Empoli - Juventus 0:2. Parma - Inter Mailand 2:0.

Rangliste: 1. Juventus 10/25 (18:4). 2. AS Roma 10/22 (16:6). 3. Napoli 10/18 (19:12). 4. AC Milan 9/16 (18:12). 5. Udinese 9/16 (11:9). 6. Sampdoria 9/16 (9:5). 7. Lazio Rom 9/16 (16:9). 8. Genoa 9/15 (10:8). 9. Inter Mailand 10/15 (15:12). 10. Fiorentina 9/13 (9:6). 11. Hellas Verona 9/12 (10:15). 12. Torino 9/11 (7:9). 13. Sassuolo 9/10 (10:15). 14. Cagliari 9/9 (14:12). 15. Palermo 9/9 (9:17). 16. Atalanta Bergamo 9/8 (4:11). 17. Empoli 10/7 (10:18). 18. Cesena 9/6 (6:15). 19. Parma 10/6 (14:21). 20. Chievo Verona 9/4 (6:15).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS