Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Nationalrat will Kinder und andere schutzbedürftige Personen besser vor Sexual- und Gewaltstraftätern schützen. Er ist am Montagabend auf eine Vorlage eingetreten, die der Bundesrat ursprünglich als indirekten Gegenvorschlag zur Pädophilen-Initiative vorgelegt hatte.

Statt des automatischen lebenslänglichen Berufsverbots, gegen das es rechtsstaatliche Bedenken gibt, enthält der Entwurf zunächst ein entschärftes 10-jähriges Tätigkeitsverbot. Diese Bestimmungen hat der Nationalrat vorerst auf Eis gelegt, um die unbestrittenen Teile des Gegenvorschlags zügig behandeln zu können.

Es handelt sich dabei um zahlreiche Verschärfungen des Strafrechts, mit welchen besonders schutzbedürftige Personen vor einschlägig vorbestraften Tätern geschützt werden sollen.

Im Gegensatz zur Initiative der Organisation Marche blanche sieht die Vorlage ein Verbot auch für ausserberufliche Tätigkeiten vor. Zudem schafft sie die Möglichkeit für Kontakt- und Rayonverbote und einen speziellen Strafregisterauszug.

Der Nationalrat hat die Beratung am Montagabend unterbrochen. Die Detailberatung findet am Dienstag statt. Die Volksinitiative "Pädophile sollen nicht mehr mit Kinder arbeiten dürfen" hat er in der Frühjahrssession überraschend zur Annahme empfohlen, da sich die Gegner nicht auf einen direkten Gegenvorschlag einigen konnten.

Der Ständerat behandelt die Pädophilen-Initiative am Dienstag kommender Woche. Seine Rechtskommission lehnt die Initiative ab. Zum indirekten Gegenvorschlag hat sie sich noch nicht geäussert.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS