Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Der Italiener Alessandro Nesta beendet nach dieser Saison in der Major League Soccer seine aktive Karriere. Der ehemalige Spieler der AC Milan will anschliessend Trainer werden.
Wenn Montreal Impact, der von Marco Schällibaum trainierte MLS-Verein, am kommenden Samstag gegen den FC Toronto das letzte Spiel der Saison 2013 bestreitet, wird Alessandro Nesta im Alter von 37 Jahren seine letzten Minuten als aktiver Fussballer auf dem Feld verbringen. Dem Fussball wird der 78-fache Internationale erhalten bleiben: "Ich werde mir einige Monate Ruhepause nehmen und mich dann auf eine Trainerkarriere vorbereiten", so der Weltmeister von 2006.
Nesta begann seine Karriere bei Lazio Rom und entwickelte sich als Verteidiger zum Leistungsträger und Nationalspieler. 2002 wechselte er zur AC Milan, die er nach zehn Jahren Richtung Montreal verliess. Der Italiener absolvierte 415 Spiele in der Serie A und holte mit Milan unter anderem dreimal den Meistertitel und gewann zweimal die Champions League.

SDA-ATS