Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Schweizer Fernsehen bringt im Herbst eine neue Quizshow. In "Top Secret" können die Kandidaten maximal 100'000 Franken pro Spiel gewinnen. Das Quiz ist eine Mischung aus "Deal or No Deal" und "Wer wird Millionär?". Moderiert wird die Sendung von Roman Kilchsperger.

Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen versuchen, das Couvert mit dem höchsten Geldbetrag zu ergattern und bis am Schluss zu behalten, wie es in einer Mitteilung von Schweizer Radio und Fernsehen vom Mittwoch heisst. Dazu müssen Antworten in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Die Gewinnsumme bleibt dabei geheim und wird erst am Ende ersichtlich.

Die neue Quizshow startet am Mittwoch, 10. Oktober, auf SF1 auf dem Sendeplatz von "Traders". Dies bedeutet aber nicht zwingend, dass damit "Traders" abgesetzt wird: Es sei denkbar, dass auch wieder einmal eine Staffel "Traders" ausgestrahlt werde, heisst es in der Mitteilung weiter. "Traders" wird ebenfalls von Kilchsperger moderiert.

SDA-ATS