Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Neymar führt Paris St-Germain gegen Caen zum Sieg

Neymar benötigt nur zehn Minuten, um in Frankreich für PSG seinen ersten Saisontreffer zu erzielen.

Der Brasilianer eröffnete für Paris Saint-Germain beim 3:0-Heimsieg gegen Caen zum Ligue-1-Saisonauftakt das Skore. Es war im 21. Meisterschaftsspiel für PSG der 20. Treffer von Neymar.

Die weiteren Tore für den Titelverteidiger erzielten Adrien Rabiot und Timothy Weah, der 18-jährige Sohn von George Weah, dem Ex-Stürmer und heutigen Präsidenten von Liberia.

Resultate:

Paris Saint-Germain - Caen 3:0 (2:0). - 45'000 Zuschauer. - Tore: 10. Neymar 1:0. 35. Rabiot 2:0. 89. Weah 3:0.

Lyon - Amiens 2:0. Bordeaux - Strasbourg 0:2.

Rangliste: 1. Marseille 1/3 (4:0). 2. Paris Saint-Germain 1/3 (3:0). 3. Lille 1/3 (3:1). 3. Monaco 1/3 (3:1). 5. Lyon 1/3 (2:0). 5. Strasbourg 1/3 (2:0). 7. Nîmes 1/3 (4:3). 8. Dijon 1/3 (2:1). 8. Saint-Etienne 1/3 (2:1). 10. Reims 1/3 (1:0). 11. Angers 1/0 (3:4). 12. Guingamp 1/0 (1:2). 12. Montpellier 1/0 (1:2). 14. Nice 1/0 (0:1). 15. Nantes 1/0 (1:3). 15. Rennes 1/0 (1:3). 17. Amiens 1/0 (0:2). 17. Bordeaux 1/0 (0:2). 19. Caen 1/0 (0:3). 20. Toulouse 1/0 (0:4).

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.