Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Los Angeles - Extravagante Möbel, die eigens für Popstar Michael Jackson angefertigt wurden, sollen Ende Juni in Las Vegas versteigert werden. Neben den 22 Möbelstücken kommen rund 200 persönliche Gegenstände aus dem Besitz des verstorbenen US-Popstars unter den Hammer.
Unter anderem stehen am 25. Juni 22 Möbelstücke zu Verkauf, die Jackson beim italienischen Hersteller Colombostile Artisans bestellt hatte, wie das Auktionshaus Julien's Auctions mitteilte.
Bei den exklusiven Objekten handle es sich etwa um ein rotes Samtsofa im Barock-Stil für neun Personen, dessen Wert auf 150'000 Dollar geschätzt wird.
Angeboten werde ferner ein Schreibtisch mit Perlmutt-Intarsien mit einem Schätzwert von 120'000 Dollar, zwei Sessel mit goldenen Stickereien von doppelköpfigen Adlern sowie mehrere vergoldete Lehnstühle.
Sämtliche Möbel hatte Jackson dem Auktionshaus zufolge bei dem noblen italienischen Möbeldesigner speziell für sein Haus in der englischen Grafschaft Kent bestellt, wo er während seiner geplanten Londoner Comeback-Konzerte hätte wohnen wollen.Songtext und Handschuh
Eine Nachbildung des Hauses mitsamt Einrichtung soll ab kommender Woche bis zum 30. Mai im Newbridge Silverware Museum in Irland zu sehen sein. Ab 14. Juni dann werde die Ausstellung bis zur Versteigerung in Les Vegas präsentiert, kündigte Julien's Auction an.
Zur Auktion stehen den Angaben zufolge ferner eine von Jackson handsignierte "Beat it"-Jacke, ein mit glitzernden Steinen besetzter Handschuh und ein signierter Text seines Erfolgssongs "Bad". Ein Teil des Auktionserlöses soll zwei Wohltätigkeitsorganisationen zufliessen.
Jackson war am 25. Juni 2009, wenige Wochen vor Beginn der Konzertreihe, im Alter von 50 Jahren überraschend gestorben. Gegen seinen Arzt Conrad Murray läuft ein Verfahren wegen unsachgemässer Verabreichung von Narkose- und Schlafmitteln.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS