Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Challenge-League-Leader Lausanne-Sport verpflichtet bis Sommer 2017 den Nordkoreaner Kwang Ryong Pak (23).

Der Stürmer spielte in der Schweiz schon für Basel, Bellinzona, Vaduz und im letzten Halbjahr für Biel (4 Tore in 17 Partien). Lausanne hatte kurz vor Weihnachten seinen Topskorer Jocelyn Roux an den Ligakonkurrenten Wil verloren.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS