Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Norwegerinnen zum siebten Mal Europameister

Die norwegischen Handballerinnen sind zum siebten Mal Europameister. Sie gewinnen in Göteborg den spannenden Final gegen die Niederlande mit 30:29.

Überragende Spielerin war die Norwegerin Nora Mörk, die dank ihrer zwölf Treffer im Endspiel auch EM-Torschützenkönigin mit insgesamt 53 Toren wurde.

Dritte wurden die Französinnen, die Dänemark in Spiel um Platz 3 mit 25:22 (14:9) schlugen.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.