Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Michelle Obama hat mit ihren Töchtern Malia und Sasha den offiziellen Weihnachtsbaum des Weissen Hauses in Empfang genommen. Der Tradition entsprechend wurde die gut 5,60 Meter hohe Douglasie von einer zweispännigen Kutsche zum Weissen Haus gebracht.

Sie werde zukünftig im Blue Room, dem Blauen Zimmer, zu sehen sein, teilte das Weisse Haus mit. Daneben schmücken noch vier weitere Bäume die Räume des Amtssitzes von Präsident Barack Obama.

"Wir fühlen uns geehrt, ihn zu haben", erklärte die 49 Jahre alte First Lady am Freitag. Den Baum zu bekommen sei der beste Teil der Weihnachtszeit.

SDA-ATS