Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basketball - Oklahoma City Thunder gewinnt in der NBA zum dritten Mal in Serie den Titel in der Northwest Division.
Der Triumph stand schon vor dem 106:90-Sieg bei Portland fest, weil Dallas gegen den Northwest-Division-Zweiten Denver mit 108:105 nach Verlängerung gewann. Auch der Conference-Titel liegt für Oklahoma in Reichweite. Nach Pluspunkten liegt der Playoff-Finalist des Vorjahres gleichauf mit den San Antonio Spurs.
Gegen Portland ragte Russell Westbrook bei Oklahoma mit 33 Punkten heraus. 17 seiner 33 verbuchte Westbrook im letzten Spielviertel. Der Romand Thabo Sefolosha glänzte mit elf Punkten. Zudem holte er fünf Rebounds herunter, davon vier unter Oklahomas Korb.
NBA-Superstar Bryant droht Verletzungspause
NBA-Superstar Kobe Bryant droht ein langer Ausfall. Der Topskorer der Los Angeles Lakers zog sich nach ersten Diagnosen beim 118:116-Heimsieg über die Golden State Warriors laut ersten Einschätzungen einen Achillessehnenriss zu. Bryant, der bis dahin 34 Punkte erzielt hatte, versuchte rund drei Minuten vor der Schlusssirene auf Höhe der Drei-Punkte-Linie an Gäste-Spieler Harrison Barnes vorbeizukommen, als er plötzlich zu Boden ging. Mit schmerzverzerrtem Gesicht griff sich Bryant an die linke Achillessehne.
NBA. In der Nacht auf Samstag: Portland Trail Blazers - Oklahoma City Thunder (mit Sefolosha/11 Punkte) 90:106. Los Angeles Lakers - Golden State Warriors 118:116. Dallas Mavericks - Denver Nuggets 108:105 nach Verlängerung. San Antonio Spurs - Sacramento Kings 108:101. Miami Heat - Boston Celtics 109:101. Detroit Pistons - Charlotte Bobcats 113:93. Cleveland Cavaliers - New York Knicks 91:101. Atlanta Hawks - Milwaukee Bucks 109:104. Portland Trail Blazers - Oklahoma City Thunder (mit Sefolosha/11 Punkte) 90:10. Utah Jazz - Minnesota Timberwolves 107:100. Houston Rockets - Memphis Grizzlies 78:82. New Orleans Hornets - Los Angeles Clippers 93:96. Washington Wizards - Philadelphia 76ers 86:97. Indiana Pacers - Brooklyn Nets 109:117. Toronto Raptors - Chicago Bulls 97:88.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS