Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In Venezuela ist ein oppositioneller General im Ruhestand wegen Verwicklung in die gewalttätigen Vorfälle nach der Präsidentschaftswahl vom 14. April festgenommen worden. Wie die Staatsanwaltschaft am Samstag mitteilte, sollte es "in den kommenden Stunden" eine Anhörung Antonio Riveros vor Gericht geben.

Der Chef der Oppositionspartei Voluntad Popular (Volkswille), Leopoldo López, sagte auf einer Medienkonferenz, sein Parteifreund Rivero sei nach einem Treffen mit dem Innenminister Miguel Rodríguez "auf illegale und feige Weise" verhaftet worden.

Das Innenministerium hatte am Donnerstag ein Video verbreitetet, auf dem Rivero Jugendliche während einer Demonstration am 15. April in Caracas gegen den vermeintlichen Wahlbetrug bei der Präsidentschaftswahl instruierte.

Der vom verstorbenen Staatschef Hugo Chávez zu seinem Nachfolger bestimmte Nicolás Maduro hatte nach Angaben der Obersten Wahlbehörde 2,8 Prozentpunkte mehr Stimmen erhalten als der oppositionelle Herausforderer Henrique Capriles. Die Opposition erkannte das Ergebnis nicht an und sprach von Fälschungen und Manipulationen. Am Montag soll eine Teilneuauszählung beginnen.

Im Zusammenhang mit der Gewalt nach der Wahl waren mindestens neun Menschen getötet worden, unter ihnen zwei Kinder. Die Regierung macht dafür die Opposition verantwortlich, der sie einen "Staatsstreichversuch" vorwirft. Der General ausser Dienst, zwischen 2003 und 2008 Chef des Zivilschutzes, hatte sich bereits 2010 verantworten müssen, nachdem er die Präsenz kubanischer Militärs in Venezuela kritisiert hatte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS