Alle News in Kürze

Ottawa und Washington qualifizieren sich als letzte Teams für die Playoff-Viertelfinals. Washington setzte sich in Spiel 6 der Best-of-7-Serie gegen Toronto durch, Ottawa gegen Boston.

Die Washington Capitals, als bestes Team der "Regular Season" in die Playoff-Achtelfinals gegen die Toronto Maple Leafs gestartet, bekundeten in Spiel 6 erneut viel Mühe gegen das Team um ex-ZSC-Stürmer Auston Matthews. Marcus Johansson erlöste Washington in der Verlängerung mit seinem Treffer zum 2:1-Sieg.

Johansson kürte sich mit seinem zweiten Treffer des Abends zum Mann des Spiels und verhinderte eine "Belle" in der knappen Serie; fünf der sechs Spiele wurden erst in der Verlängerung entschieden. Toronto erwischte in Spiel sechs nach zwei ersten torlosen Dritteln vor heimischem Publikum gegen Washington den besseren Start in den Schlussabschnitt und ging durch Auston Matthews, der nach einem Abpraller alleine vor Washington Goalie Braden Holtby auftauchte, in der 48. Minute in Führung. Rund acht Minuten vor der Schlusssirene war es Johansson mit seinem ersten Streich, der Washington erst in die Verlängerung führte, um dort mit seinem zweiten Streich alles klar zu machen.

In den Viertelfinals kommt es für die Caps nun zum Duell mit den Pittsburgh Penguins, die sich in ihrem Achtelfinal gegen die Columbus Blue Jackets mit 4:1 Siegen durchsetzten. Der Gegner dürfte bei Washington schlechte Erinnerungen wecken. Beim letztjährigen Playoff-Viertelfinal-Duell mit den Penguins schieden die Caps, ebenfalls als bestes Team der regulären Saison in die Playoffs gestartet, mit 4:2 Siegen aus.

Auch Ottawa siegt nach Verlängerung

Auch die Ottawa Senators qualifizierten sich dank einem Sieg in der Verlängerung für die Viertelfinals. Nachdem es nach 60 Minuten Spielzeit 2:2 gestanden hatte, sorgte Clarke MacArthur nach exakt 6:30 Minuten in der Verlängerung mit einem Tor in Überzahl für die Entscheidung zu Gunsten der Senators. Ottawa trifft in den Viertelfinals auf die New York Rangers, die die Montreal Canadians mit 4:2 Siegen in der Serie eliminieren konnten.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze