Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Gstaader Frauen-Turnier findet ab den Viertelfinals im Einzel ohne Schweizer Beteiligung statt. Patty Schnyder verliert den Achtelfinal gegen die Deutsche Antonia Lottner 6:7 (0:7), 6:2, 3:6.

Patty Schnyder gelang kein weiterer Überraschungssieg. Die Möglichkeit dazu liess die 38-jährige Baslerin im ersten Satz verstreichen. In diesem ersten Durchgang Satz holte Patty Schnyder zuerst einen 1:3- und später einen 3:5-Rückstand auf. Schnyder wehrte fünf Satzbälle ab und erspielte sich bei 6:5 und 40:15 ihrerseits zwei Satzbälle. Danach aber gelangen Antonia Lottner, die in der Startrunde schon Vorjahressiegerin Viktorija Golubic eliminiert hatte, bis zum 7:0 im Tiebreak elf Punktgewinne in Serie.

Der erste Satz dauerte eine Stunde. Im zweiten Satz kam Schnyder zu den besten Momenten, als sie nach einem 1:2-Rückstand mit 6:2 nach Sätzen ausglich. Zu Beginn des Entscheidungssatzes steigerte sich Antonia Lottner aber wieder. Nach zwei Stunden und fünf Minuten verwertete Lottner den ersten Matchball.

Vor einem Jahr hatte Patty Schnyder am Turnier in Stuttgart-Vaihingen gegen Lottner noch mit 6:3, 6:1 gewonnen.

"Aber Vorwürfe brauche ich mir nicht zu machen", so Patty Schnyder. "Mir gelangen in Gstaad zwei tolle Spiele. Antonia Lottner war am Ende aber etwas besser. Schade, hat es mir nicht für die Viertelfinals und ein Duell mit einer Top-100-Spielerin gereicht."

In der Weltrangliste wird sich Patty Schnyder weiter verbessern. Zuletzt rückte sie dank einem Turniersieg in Perigueux (FRA) auf Position 257 vor. Nächsten Montag wird sie in den Bereich von Platz 230 aufsteigen. Damit erspielte sie sich die Berechtigung, Ende August am US Open die Qualifikation zu bestreiten. Schnyder: "Darauf freue ich mich! In Flushing Meadows spielte ich noch nie die Qualifikation."

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS