Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Siegesserie der Houston Rockets geht auch beim 115:111-Sieg gegen die Milwaukee Bucks weiter. Mit dreizehn Erfolgen de suite ist Houston so gut unterwegs wie seit der Saison 2007/08 nicht mehr.

Angeführt von Shooting Guard James Harden und Point Guard Chris Paul bauen die Rockets ihre Serie von Siegen weiter aus. Harden steuerte zum 115:111-Erfolg gegen die Bucks 31 Punkte bei, Paul deren 25. Den Sieg gegen die Bucks mussten sich die Rockets in Abwesenheit des Schweizers Clint Capela hart erkämpfen, der 23-jährige hatte sich im Spiel vom Freitag gegen die San Antonio Spurs eine Fersenprellung zugezogen.

Milwaukee lag angeführt von Giannis Antetokounmpo (28 Punkte/9 Rebounds) kurz vor Halbzeit noch mit vier Punkten in Front. Den Grundstein für den Sieg legten die Rockets im dritten Viertel, in dem sie fünf Punkte mehr erzielten als die Bucks. Diesen Vorsprung verteidigten die Rockets bis zum Schluss.

Eine Enttäuschung setzte es für Thabo Sefolosha und die Utah Jazz gegen die Cleveland Cavaliers ab. Die Jazz, die nach dem ersten Viertel geführt hatten, mussten sich dem stark aufspielenden LeBron James und seinen Mannschaftskameraden zum Schluss mit 100:109 geschlagen geben. James erzielte 29 Punkte, machte elf Rebounds und gab zehn Assists, was gleichbedeutend mit seinem fünften Triple-Double in dieser Saison und dem 60. in seiner Karriere war.

In der Nacht auf Dienstag kommt es für Sefolosha und die Jazz nun zum Duell mit den siegesgewohnten Houston Rockets, bei denen dann auch Clint Capela wieder im Einsatz stehen sollte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS