Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zwei Tage nach dem Sieg gegen den NLA-Vorletzten St. Otmar St. Gallen bodigt Pfadi Winterthur auch das Tabellenschlusslicht Endingen.

Die Zürcher gewannen gegen die Aargauer 32:23 (15:9). Im Gegensatz zum Spiel vom Mittwoch ging Pfadi Winterthur diesmal konzentriert ans Werk. Nach acht Minuten stand die Partie bereits 6:1.

Rangliste: 1. Wacker Thun 11/19 (324:268). 2. Pfadi Winterthur 12/19 (329:270). 3. Kadetten Schaffhausen 10/15 (319:276). 4. BSV Bern Muri 11/15 (301:264). 5. Kriens-Luzern 11/14 (268:268). 6. Suhr Aarau 11/8 (264:268). 7. GC Amicitia Zürich 11/6 (250:302). 8. Fortitudo Gossau 10/5 (240:281). 9. St. Otmar St. Gallen 11/5 (274:306). 10. Endingen 12/4 (294:360).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS