Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Der frühere englische Nationalverteidiger Phil Neville beendet seine aktive Karriere. Der 36-Jährige will sich in Zukunft auf seine Trainerlaufbahn konzentrieren.
Neville spielte zuletzt acht Jahre für Everton, davor holte er mit Manchester United sechs Meistertitel, drei FA-Cuptitel sowie 1999 die Champions League. Im legendären Final gegen den FC Bayern München (2:1) kam er aber nicht zum Einsatz. Sein älterer Bruder Gary Neville war bereits 2011 zurückgetreten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS