Navigation

Pirmin Schwegler Captain bei Hoffenheim

Dieser Inhalt wurde am 24. Juli 2015 - 22:03 publiziert
(Keystone-SDA)

Pirmin Schwegler ist neuer Captain bei Hoffenheim. Der 28-jährige Schweizer wird im Trainingslager in Norwegen zum Nachfolger von Andreas Beck gewählt, der zu Besiktas Istanbul wechselte.

Trainer Markus Gisdol hatte Schwegler im Mannschaftsrat als Captain vorgeschlagen. "Ich habe ehrlich gespürt, dass die Jungs hinter mir stehen. Ich habe mich nie aufgedrängt, aber ich mache es gern", sagte der defensive Mittelfeldspieler und Teamkollege von Steven Zuber und Fabian Schär. Schwegler war bereits bei seinem letzten Arbeitgeber (Eintracht Frankfurt) Captain.

Der Bundesligist vermeldet heute auch noch einen Neuzuzug: Der frühere deutsche Nationalspieler Kevin Kuranyi kehrt nach fünf Jahren in die Bundesliga zurück. Der 33-jährige Stürmer hatte zuletzt seinen auslaufenden Vertrag bei Dynamo Moskau nicht verlängert und unterschrieb nun einen Einjahresvertrag mit Option.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen