Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Pius Suter, 21-jähriger Stürmer der ZSC Lions, wird von der NHL-Organisation der Ottawa Senators ins Rookie-Camp eingeladen. Dieses findet vom 6. bis 10. September statt.

Suter wird wegen des Nordmerika-Aufenthalts den Saisonstart in der National League verpassen wird. Um am Camp teilzunehmen, machte er von einer Klausel in seinem Vertrag Gebrauch.

Bei den Senators trifft Suter mit den Assistenztrainern Marc Crawford und Rob Cookson auf zwei bekannte Gesichter. Das Rookie-Camp beinhaltet physische und konditionelle Tests sowie ein dreitägiges Turnier in Toronto, an dem neben Ottawa auch die Toronto Maple Leafs und Montreal Canadiens teilnehmen werden.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS