Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - David Beckham dürfte bereits am Samstag sein letztes Spiel im Profi-Fussball absolviert haben. Der Engländer führt seinen Klub Paris St. Germain beim 3:1-Heimsieg gegen Brest als Captain aufs Feld.
Beckham wurde in der 83. Minute ausgewechselt. Dabei gab es Standing Ovations vom Publikum, der 38-Jährige verliess unter Tränen das Spielfeld.
Ein Tor war Beckham in seiner wohl letzten Partie nicht mehr vergönnt. Die Treffer für den französischen Meister erzielten Zlatan Ibrahimovic (5., 36.) und Matuidi (31.). Das letzte Liga-Match der Pariser steigt am kommenden Sonntag in Lorient, laut französischen Medien wird der Mittelfeldspieler voraussichtlich auf diese Partie verzichten.
Paris St-Germain - Brest 3:1 (3:0). - 41'236 Zuschauer. - Tore: 5. Ibrahimovic 1:0. 31. Matuidi 2:0. 36. Ibrahimovic 3:0. 81. Benschop 3:1.
St-Etienne - Marseille 2:0 (2:0). - 35'616 Zuschauer. - Tore: 25. Perrin 1:0. 42. Brandão 2:0.
Alle Resultate vom Samstag: Evian TG - Valenciennes 2:0. Montpellier - Lille 0:0. Nancy - Bastia 1:2. Paris St-Germain - Brest 3:1. Reims - Lorient 1:0. Rennes - Ajaccio 1:1. St-Etienne - Marseille 2:0. Sochaux - Toulouse 1:2. Troyes - Bordeaux 1:0. - Rangliste: 1. Paris St-Germain 37/80 (66:22). 2. Marseille 37/70 (42:36). 3. Lyon 36/63 (58:37). 4. St-Etienne 37/62 (59:31). 5. Lille 37/61 (58:39). 6. Nice 36/60 (54:45). 7. Lorient 37/53 (56:55). 8. Montpellier 37/52 (54:49). 9. Bordeaux 37/52 (38:33). 10. Toulouse 37/48 (47:47). 11. Rennes 37/46 (48:57). 12. Bastia 37/46 (50:66). 13. Valenciennes 37/45 (47:52). 14. Reims 37/42 (33:42). 15. Evian TG 37/40 (45:51). 16. Ajaccio 37/40 (39:49). 17. Sochaux 37/40 (41:57). 18. Troyes 37/37 (42:59). 19. Nancy 37/35 (36:57). 20. Brest 37/29 (31:60).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS