Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Luzern verpflichtet Tomislav Puljic (31) für die Rückrunde der laufenden Saison. Der kroatische Innenverteidiger war seit Sommer 2014 vereinslos, nachdem beim FCL nicht mehr erwünscht war.

Für die Zentralschweizer hat Puljic zwischen Juli 2010 und Mai 2014 insgesamt 140 Pflichtspiele (15 Tore/10 Assists) bestritten. Nun unterzeichnete der Kroate beim Letzten der Super League einen Vertrag bis Ende Saison, der sich bei Ligaerhalt automatisch um eine Saison verlängert.

Der grossgewachsene Abwehrspieler bestritt am Montag bereits die ersten Trainingseinheiten mit dem FCL. Sein Vertrag erhält Gültigkeit, sobald die Aufenthaltsbewilligung vom Amt für Migration eingetroffen ist.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS