Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Der FC Luzern muss bis Saisonende ohne den verletzten Stürmer Dimitar Rangelov (30) auskommen. Der Bulgare leidet an einem Muskelfaserriss.
Rangelov, der bulgarische Stürmer in den Diensten des FC Luzern, erlitt am vergangenen Freitag im Abschlusstraining vor dem Auswärtsspiel beim FC Zürich einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel. Er muss nun zwei bis drei Wochen pausieren und wird in den letzten drei Saisonspielen gegen Lausanne-Sport, Sion und Servette nicht mehr auflaufen können.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS