Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Real Madrid gewinnt "Clasico"

Real Madrid entscheidet den ersten "Clasico" der Saison gegen Barcelona mit 3:1 für sich. Real fügt Barça die erste Saisonniederlage zu und verkürzt den Rückstand auf den Leader auf einen Punkt.

Als Cristiano Ronaldo nach 35 Minuten mittels Handspenalty das 1:1 erzielte, war es nach 845 Minuten das erste Gegentor des FC Barcelona in dieser Saison.

Das Duell der beiden Superstars Cristiano Ronaldo und Lionel Messi ging diesmal an den Portugiesen von Real Madrid. Ronaldo erzielte nicht nur das 1:1, sondern war auch Vorbereiter des dritten Tores durch Karim Benzema. In acht Einsätzen in der Primera Division hat Ronaldo schon 16 Tore erzielt. Auf der anderen Seite stand Messi im Schatten seiner Sturmkollegen Neymar und Luis Suarez. Während Neymar früh das Führungstor gelang (4.) und Luis Suarez das Tor mit einem Pass einleitete, vergab Messi seine beste Chance alleine vor Real-Keeper Iker Casillas. Auch diese Chance hatte Suarez vorbereitet, der erstmals in dieser Saison zum Einsatz kam. 18 Stunden vor Spielbeginn war seine viermonatige Sperre nach der Beiss-Attacke an der WM abgelaufen.

Spielerischer Höhepunkt einer hochklassigen Partie war das 3:1 der Madrilenen durch Karim Benzema (61.). Elf Minuten nach dem 2:1-Führungstor durch Verteidiger Pepe schloss der Franzose einen sehenswerten Konter über Isco, Cristiano Ronaldo und James Rodriguez mit einem Flachschuss via Innenpfosten ab.

Telegramm: Real Madrid - FC Barcelona 3:1 (1:1) - 71'000 Zuschauer. - Tore: 4. Neymar 0:1. 35. Cristiano Ronaldo (Handspenalty) 1:1. 50. Pepe 2:1. 61. Benzema 3:1.

Weitere Resultate: Almeria - Athletic Bilbao 0:1. Valencia - Elche 3:1.

Rangliste: 1. FC Barcelona 9/22. 2. Real Madrid 9/21. 3. Valencia 9/20. 4. FC Sevilla 8/19. 5. Atletico Madrid 8/17. 6. Celta Vigo 9/16. 7. Villarreal 8/14. 8. Malaga 8/12. 9. Rayo Vallecano 8/11. 10. Getafe 8/10. 11. Espanyol Barcelona 8/9. 12. Eibar 8/9. 13. Almeria 9/9. 14. Granada 8/8. 15. Athletic Bilbao 9/8. 16. La Coruña 8/7. 17. San Sebastian 8/5. 18. Elche 9/5. 19. Levante 9/5. 20. Cordoba 8/4.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.