Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Kinderstube der Kegelrobben auf Helgoland wird von Jahr zu Jahr grösser. In der jetzt zu Ende gehenden Wurfsaison seien 317 Jungtiere gezählt worden, sagte Helgolands Robbenexperte Rolf Blädel der Nachrichtenagentur dpa. "Das ist absoluter Rekord."

In der vorigen Saison waren es nach Angaben des Vereins Jordsand 247 Robbenbabys gewesen. Die Wurfsaison dauert von Mitte November bis Ende Februar. Dank der fetthaltigen Muttermilch erhöhen die Jungtiere ihr Gewicht in nur drei bis vier Wochen von 10 bis 14 Kilogramm auf rund 50 Kilo. Als angeblicher Konkurrent der Fischer waren Kegelrobben seit dem 16. Jahrhundert in der Nordsee fast ausgerottet.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS