Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Chelsea erarbeitet sich eine gute Ausgangsposition für den Einzug in den englischen Ligacup-Final. Die Blues erreichen im Halbfinal-Hinspiel ein 1:1 beim Liga-Rivalen FC Liverpool.

Die Führung für Chelsea durch einen von Eden Hazard verwandelten Elfmeter (18.) glich Raheem Sterling (58.) für Liverpool aus. Das Rückspiel findet am kommenden Dienstag statt. Den zweiten Halbfinal bestreiten Tottenham und Sheffield United.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS