Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Zürich muss voraussichtlich bis Ende Jahr auf den verletzten Mittelfeldspieler Avi Rikan verzichten.

Die Adduktorenverletzung, die sich der Israeli vor zwei Wochen in der Europa League gegen Borussia Mönchengladbach zugezogen hat, muss operativ behandelt werden. Der 26-Jährige verpasste in den letzten Tagen sowohl das Meisterschaftsspiel gegen Vaduz als auch die Länderspiele gegen Zypern und Andorra.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS