Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Robert Kranjec verpasst Saison wegen Kreuzband-Operation

Der Skispringer Robert Kranjec muss sich einer Kreuzbandoperation unterziehen und fällt für die in drei Wochen beginnende Weltcup-Saison aus.

Der Skiflug-Weltmeister von 2012 laboriert seit einiger Zeit an der Verletzung im rechten Knie. Der 35-jährige Slowene - ein Jahrgänger von Simon Ammann - feierte im vergangenen Winter in Vikersund und in Planica zwei Weltcupsiege. Kranjec will seine Karriere nach erfolgter Rehabilitation fortsetzen.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.