Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Lauchringen - Selbst ist der Mann - das dachten sich offenbar auch zwei 17-jährige Rollerfahrer, die in der Nacht auf Samstag in Lauchringen (D) unterwegs waren: Nachdem einem Roller das Benzin ausgegangen war, wurde dieser vom anderen mittels zweier Hosengürtel abgeschleppt - und das mit 50 Stundenkilometern.
Die erfinderischen Rollerfahrer hatten obendrein je 1,0 Promille Alkohol im Blut und waren ohne Helm unterwegs, wie die Polizeidirektion Waldshut-Tiengen mitteilte. Der vorausfahrende Rollerfahrer hatte zudem keinen Führerschein.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS