Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basketball - Ein überragender Rajon Rondo sorgte für den Sieg der Boston Celtics im NBA-Topspiel gegen die San Antonio Spurs.
Der Tabellen-Führer der Eastern Conference besiegte vor 19'000 Zuschauern den Leader aus dem Westen 105:103 und realisierte dabei den 27. Saisonsieg. Dabei schaffte der 24-jährige Rondo mit 12 Punkten, 10 Rebounds und 22 Assists den elften Triple-Double seiner Karriere. Topskorer der Partie war Celtics-Spieler Ray Allen (31 Punkte).
Die Spurs bleiben allerdings mit 29 Siegen und sechs Niederlagen das Topteam der gesamten Liga.
National Basketball Association (NBA). Spiele vom Mittwoch: Utah Jazz - Atlanta Hawks 87:110. Houston Rockets - Portland Trail Blazers 100:103. Minnesota Timberwolves - Charlotte Bobcats 105:108. New Orleans Hornets - Golden State Warriors 103:110. Boston Celtics - San Antonio Spurs 105:103. Philadelphia 76ers - Washington Wizards 109:97. Orlando Magic - Milwaukee Bucks 97:87. New Jersey Nets - Chicago Bulls 96:94. Cleveland Cavaliers - Toronto Raptors 105:120. Phoenix Suns - Los Angeles Lakers 95:99. Los Angeles Clippers - Denver Nuggets 106:93.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS