Navigation

Rory McIlroy auf dem besten Weg

Dieser Inhalt wurde am 15. Februar 2020 - 12:33 publiziert
(Keystone-SDA)

Am US-Tour-Turnier in Pacific Palisades kommen Brooks Koepka und Tiger Woods nach der Hälfte des Pensums für den Sieg kaum noch in Frage. Rory McIlroy aber ist auf dem Weg zu einem wichtigen Triumph.

Letzten Montag löste Nordirlands Golfstar McIlroy den Amerikaner Brooks Koepka um wenige Prozentpunkte als Nummer 1 der Weltrangliste ab. Am hochkarätig besetzten, mit 9,3 Millionen Dollar dotierten Turnier von diesem Wochenende im Riviera Country Club westlich von Los Angeles, könnte McIlroy einen beträchtlichen Abstand zwischen sich und Koepka legen. Da die Weltelite nahezu lückenlos am Start ist, gibt es für die Wertung im Ranking viele Punkte zu gewinnen.

Nach zwei Runden liegt McIlroy mit sieben Schlägen unter Par an 2. Stelle, zwei Schläge hinter dem Amerikaner Matt Kuchar. Koepka und der sein zweites Turnier in diesem Jahr bestreitende Tiger Woods weisen mit dem Zwischenergebnis von Par einen Rückstand von sieben Schlägen auf McIlroy auf.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.