Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Amra Sadikovic erreicht am WTA-Turnier in Bogota die Achtelfinals. Die 26-jährige Aargauerin schlägt die WTA-Nummer 81 Mariana Duque-Marino mit 3:6, 7:6 (7:5) und 6:4.

Sadikovic setzte sich in der kolumbianischen Hauptstadt gegen die Einheimische Duque-Marino nach einem über zweistündigen Abnützungskampf durch. Im zweiten Satz machte sie einen 0:3-Rückstand wett.

Für die Weltranglisten-168. war es der zweite Sieg auf der WTA-Tour. Den ersten hatte sie 2009 in Québec mit einem 6:4, 6:3 über die Russin Olga Putschkowa gefeiert. Dazwischen war Sadikovic vorübergehend vom Spitzensport zurückgetreten. Mitte des Vorjahres wagte sie ein Comeback.

In den Achtelfinals des Sandplatz-Turniers von Bogota trifft Sadikovic auf die Schwedin Rebecca Peterson (WTA 134). Den bisher einzigen Vergleich gewann die Schweizerin im letzten November in Carlsbad (USA) in zwei Sätzen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS