Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Jorge Sampaoli verlässt den FC Sevilla ein Jahr vor Vertragsende und wird argentinischer Nationaltrainer. Dies bestätigt der andalusische Klub.

Sampaoli führte den FC Sevilla in dieser Saison zum 4. Rang in der spanischen Meisterschaft und in die Achtelfinals der Champions League. Mit Chile gewann der 57-Jährige 2015 die Copa America.

Der argentinische Verband hatte Nationaltrainer Edgardo Bauza im vergangenen April entlassen und kurz danach klargestellt, dass Sampaoli der einzige Nachfolge-Kandidat sei.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS