Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basketball - Die San Antonio Spurs zeigen beim 125:109 bei den Los Angeles Lakers, warum sie das beste Team der NBA sind. Es ist der elfte Sieg der Texaner in Folge.
Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison schafften es die Spurs, elf Partien hintereinander (Rekord) zu gewinnen. Damit befinden sie sich auf Kurs Richtung Topklassierung in der Western Conference. Gegen die Lakers setzte das Team, das bei einer Führung nach drei Vierteln ausser einmal stets gewonnen hat, diesen Trend fort. Die Spurs gingen mit fünf Punkten Vorsprung ins entscheidende Viertel, gut vier Minuten vor dem Ende war die Partie nach einem 6:0-Lauf zum 114:110 entschieden. Erfolgreichster Werfer war der Franzose Tony Parker mit 25 Zählern.
Die NBA-Resultate aus der Nacht auf Donnerstag: Philadelphia 76ers - Chicago Bulls 94:102. Boston Celtics - Miami Heat 101:96. Brooklyn Nets - Charlotte Bobcats 104:99. Memphis Grizzlies - Utah Jazz 96:86. New Orleans Pelicans - Toronto Raptors 100:107. Dallas Mavericks - Minnesota Timberwolves 122:123 n.V. Denver Nuggets - Detroit Pistons 118:109. New York Knicks - Indiana Pacers 92:86. Phoenix Suns - Orlando Magic 109:93. Los Angeles Lakers - San Antonio Spurs 109:125.

SDA-ATS