Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Hinwiler Formel-1-Rennstall Sauber-Ferrari muss den Posten des Chefingenieurs neu besetzen.

Der Italiener Giampaolo Dall'Ara, der seit 15 Jahren für Sauber tätig war, verlässt auf eigenen Wunsch das Team und soll in Zukunft für BMW in der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft (DTM) eingesetzt werden, wie verschiedene Medien bereits gemeldet haben.

Als Ersatz verpflichtete das Sauber-Team den Briten Timothy Malyon, der zuletzt 10 Jahre für das Red-Bull-Team als Ingenieur tätig war.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS