Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mountainbike - Der Berner Oberländer Christoph Sauser gewinnt zusammen mit seinem tschechischen Partner Frantisek Rabon die dritte Etappe des Cape Epic.
Sauser und Rabon setzten sich auf der längsten Etappe der diesjährigen Austragung über 134 km im Spurt dreier Teams durch. Die drittklassierten Robert Mennen (De) und Kristian Hynek (Tsch) waren allerdings die eigentlichen Sieger des Tages. Sie übernahmen die Gelben Trikots von Urs Huber und Karl Platt. Der Deutsche war am Dienstag gestürzt und plagte sich mit Knieschmerzen herum. Der Zeitverlust betrug über zehn Minuten.
Auch die Schweizer Frauen waren am Mittwoch erfolgreich unterwegs. Auf allen drei Podeststufen stand eine helvetische Bikerin. Esther Süss und ihre britische Kollegin Sally Bigham führen weiterhin unangefochten.

SDA-ATS