Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Theaterschauspieler Walter Schmidinger ist tot. Er starb mit 80 Jahren in der Nacht zum Samstag, wie das Berliner Ensemble mitteilte. Der österreichische Schauspieler arbeitete mit vielen grossen Theaterregisseuren zusammen und galt als Meister der Zwischentöne.

Seit 2003 gehörte er zum Berliner Ensemble. Er habe dort vor allem in Rollen von Regisseur Robert Wilson grosse Erfolge gefeiert, teilte das Ensemble mit. "Mit seiner Stimme, mit seinem Sprachgefühl und mit seiner Sprechkunst war er einzigartig."

Einem breiteren Publikum bekannt wurde Schmidinger durch seine Mitwirkung in Fernsefilmen und -serien wie "Derrick", "Tatort" oder "Kir Royal".

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS