Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Im Auto eingeklemmt wurde der Lenker dieses Fahrzeugs beim Unfall in Schüpfheim LU.

Luzerner Polizei

(sda-ats)

Eine Auto ist am Dienstagnachmittag in der Gemeinde Schüpfheim von einer schneebedeckten Strasse abgekommen und einen Hang hinunter gerutscht. Der Lenker wurde verletzt. Der Sachschaden beträgt 5000 Franken.

Wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte, war der 39-jährige Automobilist am Nachmittag von der Schüpferegg Richtung Schüpfheim unterwegs. In der Ämenegg kam sein Fahrzeug von der verschneiten Strasse ab und fuhr gegen das ansteigende Strassenbord. Es wurde zurückgeworfen, überquerte die Strasse und rutschte einen Abhang hinunter, wo es auf der Seite liegend zum Stillstand kam.

Der Autofahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde durch die Feuerwehr Schüpfheim und den Rettungsdienst aus dem Fahrzeug geborgen und ins Spital gefahren.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS