Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Verwechslung von Schweinegrippe (H1N1) und Vogelgrippe (H5N1) auf der Karibikinsel Hispaniola: Nachdem in der Dominikanischen Republik mehrere Fälle von Schweinegrippe registriert worden waren, hatte das benachbarte Haiti stattdessen vor Vogelgrippe gewarnt und Fleischimporte aus dem Nachbarland verboten.

Der dominikanische Gesundheitsvizeminister Nelson Rodríguez erklärte am Freitag verblüfft, in seinem Land seien keine Fälle von Vogelgrippe entdeckt worden. "Was wir hier im Umlauf unter der Bevölkerung haben, ist das H1N1-Virus", sagte Rodríguez nach einem Bericht des Senders NTN24.

Am 25. Mai war in der Dominikanischen Republik ein erstes Todesopfer wegen der Schweinegrippe gemeldet worden. Unterdessen ist die Anzahl der Todesopfer in der Dominikanischen Republik auf sieben gestiegen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS