Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Schweizer Nationalmannschaft bestreitet zum Abschluss der Vorbereitung auf die WM-Endrunde in Russland (14. Juni bis 15. Juli) ein Testspiel gegen Japan.

Die SFV-Auswahl empfängt den asiatischen WM-Teilnehmer am Freitag, 8. Juni, im Stadio Cornaredo in Lugano.

Danach ist geplant, dass die Schweizer Delegation am Montag, 11. Juni, nach Russland disloziert, wo sie in Togliatti ihr WM-Quartier beziehen wird. In der Gruppe E trifft die Schweiz der Reihe nach auf Brasilien (17. Juni), Serbien (22. Juni) und Costa Rica (27. Juni).

Die WM-Vorbereitung der Nationalmannschaft startet am 27. Mai in Lugano. Sie präsentiert sich ähnlich wie vor der EM 2016 in Frankreich und umfasst vorgängig zum Länderspiel gegen Japan eine zweite Testpartie, die noch nicht bestimmt ist.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS