Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Beachvolleyball - Die Beachvolleyball-Duos Sébastien Chevallier/Mats Kovatsch und Philip Gabathuler/Jonas Weingart starteten am Grand-Slam-Turnier in Schanghai mit je zwei Niederlagen gegen besser klassierte Teams.
Trotzdem können sich beide Duos mit einem Sieg im abschliessenden Gruppenspiel noch die Teilnahme für die K.o.-Phase sichern. Bei den Frauen scheiterten Tanja Goricanec und Tanja Hüberli in der Qualifikation.
Schanghai. World Tour (Grand Slam/220'000 Dollar). Männer. Gruppe F: Alexej Sidorenko/Alexander Dyatschenko (Kas) s. Sébastien Chevallier/Mats Kovatsch (Sz) 21:15, 14:21, 15:9. Janis Smedins/ Aleksandrs Samoilovs (Lett) s. Chevallier/Kovatsch 21:15, 18:21, 20:18. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Sidorenko/Dyatschenko 4 (4:1 Sätze). 2. Smedins/Samoilovs 4 (4:1). 3. Chevallier/Kovatsch 0 (2:4). 4. Christian Redmann/Josh Binstock (Ka) 0 (0:4). - Gruppe G: Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif (De) s. Philip Gabathuler/Jonas Weingart (Sz) 21:16, 19:21, 17:15. Grzegorz Fijalek/Mariusz Prudel (Pol) s. Gabathuler/Weingart 23:21, 21:19. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Dollinger/Windscheif 4 (4:1). 2. Fijalek/Prudel 4 (4:1). 3. Iver Andreas Horrem/Geir Eithun (No) 0 (1:4). 4. Gabathuler/Weingart 0 (1:4).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS