Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Beachvolleyball - Die Beachvolleyball-Duos Sébastien Chevallier/Mats Kovatsch und Philip Gabathuler/Jonas Weingart starteten am Grand-Slam-Turnier in Schanghai mit je zwei Niederlagen gegen besser klassierte Teams.
Trotzdem können sich beide Duos mit einem Sieg im abschliessenden Gruppenspiel noch die Teilnahme für die K.o.-Phase sichern. Bei den Frauen scheiterten Tanja Goricanec und Tanja Hüberli in der Qualifikation.
Schanghai. World Tour (Grand Slam/220'000 Dollar). Männer. Gruppe F: Alexej Sidorenko/Alexander Dyatschenko (Kas) s. Sébastien Chevallier/Mats Kovatsch (Sz) 21:15, 14:21, 15:9. Janis Smedins/ Aleksandrs Samoilovs (Lett) s. Chevallier/Kovatsch 21:15, 18:21, 20:18. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Sidorenko/Dyatschenko 4 (4:1 Sätze). 2. Smedins/Samoilovs 4 (4:1). 3. Chevallier/Kovatsch 0 (2:4). 4. Christian Redmann/Josh Binstock (Ka) 0 (0:4). - Gruppe G: Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif (De) s. Philip Gabathuler/Jonas Weingart (Sz) 21:16, 19:21, 17:15. Grzegorz Fijalek/Mariusz Prudel (Pol) s. Gabathuler/Weingart 23:21, 21:19. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Dollinger/Windscheif 4 (4:1). 2. Fijalek/Prudel 4 (4:1). 3. Iver Andreas Horrem/Geir Eithun (No) 0 (1:4). 4. Gabathuler/Weingart 0 (1:4).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS