Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ein Schwimmer ist im Norden von Australien am Samstag von einem Krokodil angefallen und verschleppt worden. In der Umgebung einer östlich von Darwin gelegenen Freizeitanlage suchten Helfer nach dem 24-Jährigen und dem Reptil, wie die Polizei mitteilte.

Eine Vertreterin des privat betriebenen Anwesens warnte die Menschen davor, in den Fluss Mary River zu gehen. "Wir bitten alle unsere Gäste, nicht zu schwimmen und mindestens fünf Meter Abstand zum Ufer zu halten", sagte sie dem Rundfunksender ABC.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS