Navigation

Sefolosha siegt mit Atlanta zum vierten Mal in Serie

Dieser Inhalt wurde am 15. November 2014 - 08:25 publiziert
(Keystone-SDA)

Thabo Sefolosha und die Atlanta Hawks befinden sich in der NBA weiter im Aufwind. Atlanta siegt gegen Miami Heat mit 114:103 und zum vierten Mal in Folge, Sefolosha steht erneut in der Startformation.

Der Westschweizer ersetzte erneut den verletzten DeMarre Carroll und erzielte bei seinem zweiten Spiel von Beginn weg zwölf Punkte, so viele wie noch nie für sein neues Team. Zudem gelangen dem 30-Jährigen sechs Rebounds.

Atlanta legte bereits im ersten Viertel mit 35:23 vor und verteidigte den Vorsprung bis zur Schlusssirene. Die mit drei Niederlagen in den ersten vier Partien wenig verheissungsvoll in die Saison gestarteten Hawks machten nach dem fünften Saisonsieg weiter Boden gut. In der Eastern Conference sind sie nun bereits im 4. Rang klassiert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?