Schauspieler Mario Adorf erhält den Orden des Dresdner Semperopernballs. Damit werde dessen Lebenswerk und "unvergleichliche Karriere" gewürdigt, teilten die Veranstalter am Montag mit.

Der 85-Jährige werde die Auszeichnung beim Ball am 29. Januar persönlich entgegennehmen. Adorf habe die deutsche und internationale Film- und Fernsehszene geprägt wie kaum ein Zweiter.

Der St. Georgs Orden - eine Nachbildung des Anhängers "Heiliger Georg zu Pferde" aus dem Grünen Gewölbe - wird seit 2006 vom Ballverein in verschiedenen Kategorien vergeben. Als weiterer Preisträger steht bisher der langjährige Ballmoderator Gunther Emmerlich fest.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.