Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Xherdan Shaqiri steht kurz vor einem Comeback beim FC Bayern München. Der Schweizer Internationale trainiert wieder mit dem Ball und hofft auf einen baldigen Einsatz.
Bayerns vereinseigenen TV-Sender zeigte Bilder von Shaqiris Training am Sonntag. Die Fans konnten den Schweizer erstmals seit Oktober im Einzeltraining mit Ball bewundern.
Shaqiri ist zuversichtlich, dass er am Mittwoch im deutschen Cup gegen Augsburg auf der Bank sitzt: "Ich kann wieder alles mit dem Ball machen und bin wieder bereit für Einsätze", so der 22-Jährige.
Der Schweizer Internationale hatte sich im Oktober im WM-Qualifikationsspiel gegen Albanien einen Muskelbündelriss zugezogen.

SDA-ATS