Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Siebter Sieg in Folge für die Blackhawks

Die Chicago Blackhawks sind in der NHL derzeit nicht zu stoppen. Gegen die St. Louis Blues gelingt ihnen mit einem 2:1 n.V. der siebte Sieg in Folge.

Der Russe Artemi Panarin entschied die Partie nach 25 Sekunden der Verlängerung zugunsten des Stanley-Cup-Siegers von 2015. Zwei Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit war St. Louis der Ausgleich geglückt.

Für das 1:0 war Marian Hossa im Mittelabschnitt zuständig. Der 37-jährige slowakische Altmeister traf in den letzten sechs Spielen sieben Mal.

Zum Rekord fehlt den Blackhawks noch einiges: 1992/93 gewannen die Pittsburgh Penguins 17 Mal in Folge.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.