Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Manchester United startet mit einem 4:2-Sieg in seine 18. Champions-League-Kampagne in Folge. Im zweiten Spiel feiert Schachtjor Donezk einen glückhaften 2:0-Erfolg bei Real Sociedad San Sebastian.
Mann des Spiels im Old Trafford war Wayne Rooney, der zwei Treffer schoss und das 4:1 vorbereitete. Beim 1:0 in der 22. Minute hatte der englische Internationale allerdings Glück, dass eine klare Offsideposition von Antonio Valencia, der Leverkusens Torhüter Bernd Leno auf der Torlinie behinderte, nicht geahndet wurde. Beim 3:1 in der 70. Minute, seinem insgesamt 29. Treffer in der Champions League, profitierte Rooney von einem Abstimmungsfehler in der Bayer-Verteidigung.
Erstmals seit dem 20. März 1985 und erstmals überhaupt in der 1992 eingeführten Champions League wurde Manchester United in einem Europacupspiel nicht von Alex Ferguson betreut. Nachdem das Heimteam nach dem 1:1-Ausgleich der Gäste in der 54. Minute einen Gang höher geschaltet hatten und mit drei Toren innerhalb von zwölf Minuten die Partie entschieden, konnte David Moyes seiner Premiere in der Königsklasse in der Schlussphase doch noch geniessen.
Ein kleines Erfolgserlebnis feierte Eren Derdiyok. Der Schweizer Internationale wurde bei Leverkusen in der 78. Minute für Stefan Kiessling eingewechselt. Es war der erste Einsatz für den Schweizer Internationalen in einem Pflichtspiel seit dem 3. März.
Zu einem schmeichelhaften Sieg kam Schachtjor Donezk bei Real Sociedad San Sebastian. Der Brasilianer Alex Teixeira entschied die Partie mit einer Doublette in der letzten halben Stunde. Allerdings hatten sich die Gäste in der ersten Stunde keine einzige Torchance herausgespielt. Real Sociedad bekundete in der Schlussphase Pech, als der Mexikaner Carlos Vela mit einem Kopfball nur die Latte traf (80.). Zu diesem Zeitpunkt stand Haris Seferovic bereits nicht mehr auf dem Feld. Der Schweizer Internationale, der kurz nach der Pause eine gute Chance zur 1:0-Führung vergeben hatte, wurde in der 69. Minute ausgewechselt.
Manchester United - Bayer Leverkusen 4:2 (1:0)
Old Trafford. - 75'000 Zuschauer. - SR Skomina (Sln). - Tore 22. Rooney 1:0. 54. Rolfes 1:1. 59. Van Persie 2:1. 70. Rooney 3:1. 79. Valencia 4:1. 88. Toprak 4:2.
Manchester United: De Gea; Smalling, Ferdinand, Vidic, Evra; Valencia, Kagawa (71. Young), Carrick, Fellaini (80. Cleverley); Van Persie, Rooney (84. Hernandez).
Bayer Leverkusen: Leno; Donati, Spahic, Toprak, Bönisch; Can, Reinartz, Rolfes; Sam (78. Kruse), Kiessling (78. Derdiyok), Son (64. Bender).
Real Sociedad San Sebastian - Schachtjor Donezk 0:2 (0:0)
Anoeta. - 27'902 Zuschauer. - SR Hategan. - Tore: 65. Alex Teixeira 0:1. 87. Alex Teixeira 0:2.
Bemerkungen: 77. Kopfball von Vela (San Sebastian) an die Latte. San Sebastian bis 69. mit Seferovic.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS