Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Lindsey Vonn gewinnt den Weltcup-Super-G in Garmisch vor der Slowenin Tina Maze und der Österreicherin Anna Fenninger. Die Amerikanerin holt sich damit die Führung in der Disziplin-Wertung zurück.

Lara Gut wurde als beste Schweizerin Fünfte, verpasste das Podest aber deutlich. Für Platz 3 war die Tessinerin fast eine Sekunde zu langsam. Dominique Gisin schaffte mit Rang 8 ihr saisonales Bestergebnis. Fabienne Suter reichte Platz 11, um sich als dritte Schweizerin nach Lara Gut und Dominique Gisin die Teilnahme im Super-G am Saisonfinale in Méribel zu sichern.

Mit Weltcup-Sieg Nummer 65 eroberte sich Lindsey Vonn die Führungsposition in der Super-G-Wertung von Anna Fenninger zurück. Die Amerikanerin führt das Klassement vor dem Finale mit acht Punkten Vorsprung vor der Österreicherin an. Im Kampf um die grosse Kristallkugel vergrösserte sich der Rückstand der Salzburgerin auf Leaderin Tina Maze wieder um 20 Punkte. Die Marge auf die Slowenin beträgt nunmehr 44 Punkte.

Einen Tag nach ihrem ersten Sieg in einer Weltcup-Abfahrt gehörte Tina Weirather zu den Geschlagenen. Die Liechtensteinerin musste sich gut zwei Sekunden Rückstand mit Platz 18 bescheiden.

Garmisch-Partenkirchen (De). Weltcup-Super-G der Frauen. Das Schlussklassement: 1. Lindsey Vonn (USA) 1:16,65. 2. Tina Maze (Sln) 0,20 zurück. 3. Anna Fenninger (Ö) 0,36. 4. Cornelia Hütter (Ö) 1,10. 5. Lara Gut (Sz) 1,28. 6. Federica Brignone (It) 1,51. 7. Elisabeth Görgl (Ö) 1,53. 8. Dominique Gisin (Sz) und Margot Bailet (Fr) 1,55. 10. Nicole Hosp (Ö) 1,57. 11. Fabienne Suter (Sz) 1,64. Ferner: 18. Tina Weirather (Lie) 2,05. 31. Priska Nufer (Sz) 2,84. Ausgeschieden u.a.: Jasmine Flury (Sz).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS