Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Siege für FCZ und Servette

Fussball - In der 21. Runde der Super League bezwingt der FC Zürich den Tabellennachbarn Young Boys mit 4:0.
Die Treffer für die Zürcher erzielten Drmic (17.), Chermiti (48.) und Gavranovic (67.) und Jahovic (79.).
Im zweiten Spiel des Abends bezwang das Tabellenschlusslicht Servette im Derby Lausanne-Sport mit 1:0. Matchwinner für das Heimteam war Matias Vitkieviez, der in der 82. Minute den einzige Tor der Partie erzielte.
Resultate: Servette - Lausanne-Sport 1:0 (0:0). Zürich - Young Boys 4:0 (1:0).
Rangliste: 1. Grasshoppers 43. 2. Basel 39. 3. Sion 35. 4. St. Gallen 33. 5. Young Boys 27. 6. Zürich 24. 7. Lausanne-Sport 21. 8. Thun 19. 9. Luzern 19. 10. Servette 15.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.