Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Am diesjährigen Zurich Pride Festival wird erstmals eine Bundesrätin erwartet: Simonetta Sommaruga (SP), Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements EJPD, wird im Anschluss an den Umzug vom 16. Juni zu den Schwulen und Lesben sprechen.

Das aus dem früheren Christopher Street Day hervorgegangene Zurich Pride Festival dauert vom 8. bis 17. Juni. Auf dem Programm stehen unter anderem Partys, kulturelle Darbietungen, ein Demonstrationsumzug durch die Zürcher Innenstadt sowie ein zweitägiges Fest auf dem Turbinenplatz im Kreis 5. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 40'000 Besucherinnen und Besucher, wie sie am Donnerstag mitteilten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS