Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Unmittelbar vor dem Start zur Super-League-Rückrunde engagiert der FC Sion den slowakischen U21-Internationalen Lukas Cmelik.

Seit 2012 gehört der offensive Mittelfeldspieler zum Kader des achtfachen Meisters MSK Zilina. Im Herbst verlor Cmelik beim letztjährigen Liga-Zweiten seinen Stammplatz.

Beim Schweizer Cupsieger und Europa-League-1/16-Finalisten unterschrieb das 20-jährige Talent einen Leihvertrag bis 2017. Seit seinem Profi-Debüt markierte Cmelik in 49 Liga-Partien elf Treffer.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS