Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Skorerpunkte und Niederlagen für Schweizer Stürmer

Nico Hischier und Sven Andrighetto erzielen in der NHL je zwei Assists, kassieren aber Niederlagen. New Jersey verliert in Calgary im Penaltyschiessen, Colorado unterliegt den New York Islanders.

Nico Hischier bereitete bei der 4:5-Niederlage nach Penaltyschiessen auswärts gegen die Calgary Flames die Treffer zum 1:0 und 2:1 für die Gäste aus New Jersey vor. Die Abpraller nach den Abschlussversuchen des Walliser Centers verwerteten Taylor Hall (2.) und Ben Lovejoy (22.) zur zweimaligen Führung. Für Hischier waren es die Assists 7 und 8 in dieser Saison.

Ebenfalls zwei Assists gelangen Sven Andrighetto beim 4:6 der Colorado Avalanche bei ihrem Gastspiel bei den New York Islanders. Der Zürcher bereitete die beiden Treffer von Alexander Kerfoot zum 3:6 und 4:6 mit seinen Torvorlagen 5 und 6 der Saison vor. Die Avalanche, die nach drei Siegen erstmals wieder verloren, starteten ihre Aufholjagd zu spät. Die beiden Treffer fielen in den letzten 30 Sekunden.

Überragender Spieler der Partie war New Yorks Rookie Mathew Barzal, der fünf der sechs Treffer des Heimteams vorbereitete.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.